Ihre Bestellung in Echtzeit verfolgen Bestellstatus online prüfen

GFK-Roste

Der GFK-Rost JK-FIB hat zahlreiche Vorteile und besitzt eine hohe Widerstandsfähigkeit im industriellen und öffentlichen Bereich.

  • Feuerfest, ungiftige Rauchentwicklung
  • In beide Richtungen tragend
  • Rutschhemmungsklasse R13 (konkav und besandet) gemäß den Normen BGR 181 und DIN 51130
  • Besandete Vollroste erhältlich
  • Gitterroste und Treppenstufen mit besandeter Antrittskante
  • Auf Anfrage : Geländerprofile und Leitern mit oder ohne Rückenschutz

Spezifikationen

MASCHENTEILUNG

JK Technic bieten Ihnen GFK-Roste mit verschiedenen Maschentypen an:

  • Standardmaschen: 38 x 38 - 26 x 26 - 50 x 50.
  • Sicherheitsmasche: 19 x 19.

TRAGSTÄBE

  • Standard-Abmessungen: 30 / 7; 38 / 7 und 50 / 7 mm.

STANDARDABMESSUNGEN

  • 1000 x 2026 mm.
  • 1000 x 3055 mm.
  • 1220 x 3055 mm.

STANDARDABMESSUNGEN DER STUFEN MIT BESANDETER ANTRITTSKANTE

  • 800 x 275 mm.
  • 1000 x 275 mm.
  • 1000 x 350 mm.

OBERFLÄCHE

  • Konkav.
  • Besandet.
  • Vollgeschlossene besandete Oberfläche.

FERTIGPRODUKTE

  • Matten, Treppenstufen und Auflagewinkel für Stufen auf Lager verfügbar und vor Ort problemlos umbaubar.
  • Herstellung nach Maß, entsprechend den vom Kunden gewünschten Abmessungen und/oder erstellten Plänen.

JK technic BIETET IHNEN AUCH FÜR DIE GFK-ROSTE ZUBEHÖR UND BEFESTIGUNGSSYSTEME AN.

Assemblage caillebotis

Standardbefestigungssystem aus Edelstahl 316 mit Unterlegscheibe für Maschen 19 x 19. Auf Lager.

Assemblage caillebotis

Standardbefestigungssystem aus Edelstahl 316 mit Bügeloberteil für Maschen 30 x 30. Auf Lager.

Assemblage caillebotis

Auflagewinkel für Treppenstufen aus Edelstahl 316 für Maschen 30 x 30 und 19 x 19. Auf Lager.

Assemblage caillebotis

Stellfußsystem
Abmessungen des Steckstücks: 35 x 35 mm.
Steckstückstärke: 20 mm.
Fußhöhe: 40 oder 70 mm.
Auf Lager.

Assemblage caillebotis

GFK Winkelprofile
Standardlänge: 3000 mm.
Abmessungen: 30 x 30 x 5 mm.
und 50 x 50 x 6 mm.
Längenzuschnitt auf Anfrage.
Auf Lager.

Herstellung

Der gegossene GFK-Rost wird aus glasfaserverstärktem Harz hergestellt. Er besteht aus 65% Harz für die Beständigkeit gegen Chemikalien und UV-Licht und 35% Glasfasern, die für einen hohen mechanischen Widerstand sorgen. JK Technic bieten Ihnen 3 Harzarten an, die verschiedenen Widerstandsklassen gegen Chemikalien entsprechen.

Résine isophtalique

Isophtal-Harz
Farbe grün RAL 6010, feuerfest und beständig gegen Korrosion und chemischen Produkten.
AUF LAGER

Résine isophtalique

Isophtal-Harz
Farbe grau RAL 7035, feuerfest und beständig gegen Korrosion und chemischen Produkten.
AUF LAGER

Vinylharz
beständig gegen hoch konzentrierte Chemikalien.
AUF LAGER

Résine orthophtalique

Orthophtal-Harz
beständig gegen ein breites Spektrum chemischer Produkte.
AUF ANFERTIGUNG

Anwendungsbereiche

  • Lebensmittelindustrie
  • Papier- und Zellstoffindustrie
  • Pharmaindustrie/
  • Kunststoffindustrie
  • Garn- und Textilindustrie
  • Automobilindustrie und Luftfahrt
  • Offshore-Anlagen
  • Kläranlagen
  • Kriegsmarine und Schiffsbau
  • Transportwesen
  • Beiz- und Galvanisieranlagen
  • Petrochemie
  • Plattformen, Platten und Laufstege
  • Treppen
  • Rampen
  • Abdeckung für Gullis, Gruben und Schächte
  • Produktionsketten
  • Leitungsabdeckung
  • Hinweis auf Gefahrenzonen
  • Waschstraßen
  • Lagerung von chemischen Grundstoffen
  • Abdichtung
  • und vieles mehr

Technische Infos

Strukturen

 

Portée du caillebotis

MASCHE

Zwischenraum zwischen Tragstäben (TS) und Füllstäben (FS). Die so entstandene Masche hat zwei Eigenschaften: die Maschenweite und die Maschenteilung.

  • Maschenweite: freier Raum zwischen den TS und FS
  • Maschenteilung: das Maß von Achse zu Achse der TS bzw. FS

Portée du caillebotis

ZUSAMMENSETZUNG / MASCHENBEZEICHNUNG

Die Zusammensetzung der Masche wird durch zwei Werte bestimmt (in mm), der erste entspricht dem Abstand zwischen der Achse der Tragstäbe und der zweite, dem der Füllstäbe (Bsp.: 33,33 x 33,33 ; 33,33 x 11,11 ; 55,55 x 55,55 ; usw.).

Der Einfachheit halber wird häufiger der Begriff „Maschenbezeichnung“ verwendet (Bsp.: 30 x 30 ; 30 x 10 ; 50 x 50 ; usw.).

Portée du caillebotis

TRAGSTÄBE (TS)

Flacheisen, welche die Last aufnehmen, zueinander parallel angeordnet und rechtwinklig zu den Füllstäben und Stützen.

Portée du caillebotis

FÜLLSTÄBE

Rechtwinklig zu den Tragstäben angeordnet, werden die Füllstäbe mit den Tragstäben durch pressen (Pressrost) oder schweißen (Schweißpressrost) verbunden. Sie bestehen dementsprechend aus Flacheisen oder verdrilltem Vierkant.

Portée du caillebotis

ANORDNUNG DER TS UND FS

Sie wird durch zwei Werte (in mm) bestimmt, der erste entspricht ihrer Höhe und der zweite ihrer Stärke. Beispiele der Anordnung: 30 / 2 ; 30 / 3 ; 40 / 3 ; ...

Portée du caillebotis

STÜTZWEITE (TRAGSTABRICHTUNG)

Abstand zwischen den Auflagern auf den die Enden der Füllstäben liegen.

Portée du caillebotis

DICHTHEIT - SICHERHEITSMASCHE

Die Sicherheitsmasche entspricht folgenden Maschenformen: 30 x 19 ; 19 x 30 ; 19 x 19 ; usw. Sie ist besonders für den Industriebereich gefragt (Norm DIN EN ISO 14122) und für eine Kugel von 20 mm Durchmesser undurchlässig.

Portée du caillebotis

WINKELAUFLAGE

Aufgeschweißt auf die Enden der Gitterroste für bestimmte Anwendungen (Bsp.: Regale, Abflussrinnen).

Materialien und Behandlungen:

 

Portée du caillebotis

STAHL

Portée du caillebotis

EDELSTAHL

Portée du caillebotis

ALUMINIUM

Portée du caillebotis

GFK

Portée du caillebotis

GUMMIMATTEN

Ausführungen

 

Portée du caillebotis

T-PROFIL UMRANDUNG

Profile, die den äußeren Rahmen der Platten bilden.

Portée du caillebotis

FLACH-PROFIL UMRANDUNG

Profile, die den äußeren Rahmen der Platten bilden.

Portée du caillebotis

FUSSLEISTE

Auf die Außenseiten der Gitterroste aufgeschweißte Flacheisen. Je nach Anwendung wird dieses Bauteil Fußleiste oder Aufstelzung genannt.

Portée du caillebotis

AUFSTELZUNG

Auf die Außenseiten der Gitterroste aufgeschweißte Flacheisen. Je nach Anwendung wird dieses Bauteil Fußleiste oder Aufstelzung genannt.

Rutschhemmung:

 

Portée du caillebotis

EINFACHE AUSZACKUNG AUF TS

Auf den Trag- und/oder Füllstäben können mehrere Arten Auszackungen durchgeführt werden. Doppelte Auszackungen können nur für Pressgitterroste angeboten werden. Bei Schweißpressrosten kann die Auszackung nur auf den Tragstäben vorgenommen werden.

Portée du caillebotis

EINFACHE AUSZACKUNG AUF FS

Auf den Trag- und/oder Füllstäben können mehrere Arten Auszackungen durchgeführt werden. Doppelte Auszackungen können nur für Pressgitterroste angeboten werden. Bei Schweißpressrosten kann die Auszackung nur auf den Tragstäben vorgenommen werden.

Portée du caillebotis

DOPPELTE AUSZACKUNG AUF TS UND FS

Auf den Trag- und/oder Füllstäben können mehrere Arten Auszackungen durchgeführt werden. Doppelte Auszackungen können nur für Pressgitterroste angeboten werden. Bei Schweißpressrosten kann die Auszackung nur auf den Tragstäben vorgenommen werden.

 

Spezielle geltende Normen

 

ISO 14122 : Ortsfeste Zugänge zu maschinellen Anlagen

ISO 14122-2 : Arbeitsbühnen und Laufstege

ISO 14122-3 : Treppen, Treppenleitern und Geländer

RAL-GZ 638 : Güte- und Prüfbestimmungen für Gitterroste

RAL-GZ 639 : Güte- und Prüfbestimmungen für Blechprofilroste

EN ISO 1461 : Wichtigstes Regelwerk zum Feuerverzinken (Stückverzinken)

P98-350 : Einbeziehung von Körperbehinderten

EN 10025 : Stahlsorten

image-description

20 000 Kunden in Europa, viele Hinweise

Entdecken Sie unsere Bildergalerie mit Referenzen aus der Industrie und der Architektur.

Entdecken Sie unsere Bildergalerie
Neu ! Sie können den Status Ihrer Bestellung mit ein paar Klicks verfolgen. Auftragsstatus überprüfen